Menü

 
Fotocredit: HBP Stmk/G. Ott

Pflegeheim St. Lambrecht

Architektur: Architekt DI Mitterberger Gerhard ZT GmbH
Statik: JR Consult ZT GmbH
Holzbauunternehmen: DI Ferdinand Holweg GmbH&CO KG
Beschreibung zum Objekt:

Der zweigeschossige Erweiterungsbau dockt mit einem „Gelenkbauteil“ an einen gemauerten Altbau an. Durch einen Geländesprung tritt das Gebäude nur partiell als zweigeschossig in Erscheinung.
Pflegeheime für betagte Menschen bedürfen bestimmter Schutzvorkehrungen für diese. So ist der allseitig umschlossene Innenhof ein Freibereich von essentieller Bedeutung, zu dem orientiert sich Gemeinschaftsbereiche sowie die Zimmerzugänge befinden. Die Einfügung in die Topografie ermöglicht auch vom Innenhof her Ausblicke in die aufsteigende Landschaft, mit pflanzlichen Strukturen bedruckte Platten verweisen auch in der kalten Jahreszeit auf sommerliche Vegetation. Der Baustoff Holz findet sowohl konstruktiv als auch im äußeren Erscheinungsbild seine Anwendung. Im Innenbereich ist dieser atmosphärisch und haptisch wichtiges Element.

Wir verwenden Cookies auf dieser Seite


Wir verwenden auf unseren Seiten zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit Cookies – kleine Textdateien, die Ihr Endgerät herunterlädt, wenn Sie eine neue Webseite besuchen. Cookies sind wichtig für eine korrekte Funktionsweise von Webseiten. Sie werden unter anderem dazu benötigt, damit sich unsere Webseite an Sie erinnert. Wenn Sie diese Website verwenden, stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden dürfen.

Sitz: Reininghausstraße 13a, 8020 Graz, Tel.: +43(0)316/58 78 50-0 office@proholz-stmk.at